News

Die besten Gartenwerkzeuge
Veröffentlicht am: 28-08-2019

So wie die Pflanzen zum Wachsen Wasser benötigen, kann ein guter Gartenbesitzer keineswegs auf ein Set hilfreicher Gartengeräte verzichten.

Viele der Gartengeräte, die wir täglich verwenden, haben eine lange Geschichte: früher wurden sie per Hand aus Metall geschmiedet, wobei auch die Holzteile aus hochwertigen Materialien angefertigt wurden, um eine lange Haltbarkeit zu garantieren. Daher sind diese Geräte heute echte Sammlerstücke mit hohem ästhetischen Wert, die alle eine spezifische Verwendungsweise hatten.

In der Tat gibt es unzählige Gartenwerkzeuge …doch welche sind die wichtigsten und wozu dienen sie?

Wir liefern Ihnen eine kleine Einführung in die Welt der neuen und alten Gartengeräte.

Die „Unverzichtbaren“

Sowohl für den Blumen- als auch den Gemüsegarten gibt es eine Unzahl an spezifischen Werkzeugen. Für Gartenanfänger genügen jedoch zunächst einige wirklich unerlässliche Geräte:

  • Schaufel

Mit einer Schaufel (oder einem Spaten) kann man verschiedene Arbeiten durchführen:  sie dient zum Zerkleinern von Erdschollen und Umgraben von organischem Material. Eine Spatengabel mit robustem Griff ist zusätzlich für die Verteilung und Belüftung des Bodens nützlich.

  • Gießkanne

Aus Plastik oder Metall, antik oder modern, funktional oder in exklusivem Design: Sie können Ihrem Geschmack freien Lauf lassen, aber ohne Gießkanne läuft im Garten gar nichts! Ein wichtiges Gerät, das zusammen mit YOYO by FITT mit weichem Strahl für eine  effiziente Bewässerung sorgt und gleichzeitig ein hübsches Deko-Element darstellt.

  • Schere und Säge

Diese Geräte sind für unterschiedlichste Arbeiten hilfreich, insbesondere jedoch zum Abschneiden trockener Äste und Blätter.

Weitere nützliche Helfer

Nicht unverzichtbar, aber äußerst nützlich sind auch die folgenden Geräte:

  • Gartenspritze

Dieses Gerät dient der Aufbringung von Pflanzenschutzmitteln zur Insekten- oder Schädlingsbekämpfung und kann entweder in Form einer manuellen Sprühflasche oder als Rückenspritze verwendet werden.

  • Sieb

Es ist ideal, um den Boden von groben Materialien (Steine und Zweige) zu befreien und wird vor allem bei der Topfbepflanzung genutzt.

  • Gartenvlies

Es ist nützlich, um Unkraut aus dem Garten fernzuhalten und dient auch als Abschreckungsmittel gegen Schnecken.

  • Pflanzholz

Dieses Gerät dient dazu, unterschiedlich große Löcher für Samen, Zwiebeln oder Pflanzen zu stechen und erspart eine Menge Zeit und Mühe.

Äußerst wichtig ist aber auch eine angemessene Wartung der Gartengeräte!

Wenn Sie die folgenden drei Grundregeln beachten, ist die Langlebigkeit Ihrer Gartengeräte garantiert: Reinigung (nach jeder Verwendung, wobei auch eventueller Rost zu entfernen ist), Schleifen und Aufbewahrung an einem geschlossenen und geschützten Ort.

#wateryourpassion